erweiterte Suche?

Das Feuer großer Gruppen

Das Feuer großer Gruppen

Das Feuer großer Gruppen

41,00 EUR inkl. 7 % USt

Artikel ist versandkostenfrei

Lieferzeit 1-2 Werktage

Lieferzeit 1-2 Werktage

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag Erscheinungsjahr: 2008
Details: 439 Seiten
Art.Nr.: 100 - 027989   ISBN: 3791030434

0 Kunden-Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Wie können Großveranstaltungen in Veränderungsprozessen sinnvoll als Intervention eingesetzt werden? Wie können sie den notwendigen Wandel abstützen und sogar beschleunigen helfen?
Berater und Manager finden hier erstmals im deutschsprachigen Raum fundierte Theorien, praktische Konzepte, konkrete Beispiele und vielfältige Anregungen.
Dieses Buch gibt einen Überblick über die bekannteren Großgruppendesigns wie Future Conference oder Open Space. Es verschafft dem Leser darüber hinaus einen Einblick in den Erfahrungsschatz mit maßgeschneiderten Großveranstaltungen, die aus verschiedenen internationalen Kontexten von den Autoren ausgewählt wurden. Im Blickpunkt stehen dabei vor allem die Organisationsentwicklung von kommerziellen Unternehmen, die Beratung von Kommunen und Gemeinden, der Politik und der Kirchen. Die den Konzepten zugrundeliegenden Theorien über Großgruppendynamik und Großgruppenphänomene bilden den roten Faden quer durch die internationalen Praxisbeispiele. Die mit großer Offenheit dargestellten Erfahrungen der Autoren, die sie quasi als Pioniere gemacht haben, beleuchten sowohl die energiegeladenen Chancen als auch die gefährlichen Stolpersteine von Großgruppenveranstaltungen. Ein unverzichtbares Buch für theorieinteressierte Praktiker.
Ziel dieses Sammelbandes ist es, einen Überblick über Großgruppendesigns zu geben, die in Veränderungsprozesse eingebettet sind und diese steuern und bewältigen helfen.

Weitere Informationen zum Artikel

Über den Autor

Frau Dr. Königswieser ist Vorsitzende der Geschäftsführung und Gesellschafterin von Königswieser & Network, Systemische Beratung und Entwicklung GmbH, Wien. Tätigkeitsschwerpunkte: Systemische Organisationsberatung, Supervision komplexer Veränderungsprozesse, Begleitung komplexer Weiterbildungsprozesse, systemische Gruppendynamik, Beraterweiterbildung, Konfliktmoderation.
Dr. Marion Keil ist Gesellschafterin der Beratungsfirma synetz, Köln/Troisdorf, mit den Schwerpunkten Systemische Organisationsberatung, Großgruppeninterventionen im Rahmen komplexer Veränderungsprozesse, interkulturelle Kommunikation und Beratung, Beraterweiterbildung.