Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Direktkontakt

mediatorenshop.com Direktkontakt

Ihre Ansprechpartnerin:
Stepanka Böhm

Tel: 0341 / 247 28 330
post@mediatorenshop.com

Newsletter

Bitte geben Sie Ihren Vor- & Nachnamen sowie Ihre E-Mail Adresse ein und klicken Sie anschließend auf "Abonnieren".
Frau  Herr 

Unser Partner

mediator-finden.de

Folgen Sie uns!

Das neue Streitschlichterprogramm - Lehrerband

Das neue Streitschlichterprogramm - Lehrerband
Karin Jefferys-Duden

Das neue Streitschlichterprogramm - Lehrerband

19,95 EUR inkl. 7 % USt

Artikel ist versandkostenfrei

Lieferzeit 1-2 Werktage

Lieferzeit 1-2 Werktage

Verlag: Persen Verlag Erscheinungsjahr: 01.2015
Details: 79 Seiten
Art.Nr.: 100 - 040816   ISBN: 9783834436450

0 Kunden-Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Wenn zwei sich streiten, schlichtet ein Dritter! Streit und Gewalt zwischen Schülern belasten den Schulalltag, kosten Sie Zeit und Nerven und verderben das Gesamtklima. Dieses neue Programm schafft Abhilfe. Fundiert ausgebildete Schüler helfen Konfliktparteien, selbst Lösungen für ihren Streit zu finden: Die Schüler gewinnen wichtige Grundlagenkenntnisse zu Konfliktverhalten und Gesprächsführung und erlernen die Praxis der Streitschlichtung. Sie erwerben soziale Kompetenzen und entlasten als ausgebildete Streitschlichter den Schulalltag. Dieser Lehrerband enthält umfassende Anleitungen zur Streitschlichterschulung, Rollenspiele, Übungsideen sowie Kopiervorlagen für Arbeitsblätter und Folien. Er kann auch ohne das Schülerheft verwendet werden.

In dem ansprechenden Trainingsheft finden die Schüler alle wichtigen Informationen und Übungen und können so im "Schlichtungsalltag" schnell ihre Kenntnisse auffrischen. Zusätzlich erspart das Heft Ihnen Vorträge und Kopien.

Weitere Informationen zum Artikel

Inhaltsverzeichnis

    Souveräner auftreten bei Konflikten unter Schülern
    Das eigene Konfliktverhalten analysieren
    Konfliktgespräche richtig führen
    Grundsätze zur Streitschlichtung
    Organisation der Streitschlichtung