Alle Bücher versandkostenfrei

Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts

Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Bücher ausgenommen)

Versandfertig, Lieferzeit 2 Werktage

  • 9783835310384
  • Haupt, Heinz-Gerhard
  • Wallstein
  • 120
  • 04.2012
  • 19,0 x 12,0 cm
  • Softcover
Unterbinden kollektive Gewaltaktionen politische Kommunikation oder werden sie in ihren Formen... mehr
Produktinformationen "Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts"
Unterbinden kollektive Gewaltaktionen politische Kommunikation oder werden sie in ihren Formen und Ergebnissen Teil der politischen Diskussion? Diese auch in den Sozialwissenschaften und der politischen Theorie relevante Frage soll sowohl für das staatliche Gewaltmonopol als auch für gesellschaftliche Gewaltakteure gestellt und diskutiert werden. Anhand von historischen Beispielen aus dem 19. und 20. Jahrhundert stellt Heinz-Gerhard Haupt Diskurse, Strategien und Symbole dar. Die unterschiedlichen Ausprägungen und Definitionen des Gewaltbegriffs werden ebenso thematisiert wie Legitimationen von Gewaltmaßnahmen staatlicher Instanzen und politischer Gruppen.
  • Fragen zum Artikel?
  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen