Alle Bücher versandkostenfrei

Identität, Institutionen und Ökonomie


Ursachen innenpolitischer Gewalt

Identität, Institutionen und Ökonomie
54,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Bücher ausgenommen)

Versandfertig, Lieferzeit 2 Werktage

  • 9783531160337
  • VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 534
  • 15.09.2009
  • 23,5 x 15,5 cm
  • 33 Tabellen, schwarz-weiß, Bibliographie, 41 Abbildungen, schwarz-weiß
  • Softcover
  • 2009
Innerstaatliche Gewaltkonflikte haben in den letzten Jahrzehnten die zwischenstaatlichen Kriege... mehr
Produktinformationen "Identität, Institutionen und Ökonomie"
Innerstaatliche Gewaltkonflikte haben in den letzten Jahrzehnten die zwischenstaatlichen Kriege als häufigste und opferträchtigste Form der militärischen Auseinandersetzungen abgelöst. Die meisten theoriegeleiteten Erklärungen zu solcher innenpolitischen Gewalt lassen sich den Kategorien Identität, Institutionen oder Ökonomie zuordnen. Die Innovation dieses Sonderheftes besteht darin, dass es den Gehalt der verschiedenen Theorieschulen evaluiert und diese Erklärungen miteinander verbindet. Die Autoren beschreiten mit zukunftsweisenden Fragestellungen und methodischen Innovationen Neuland in der Erforschung der innenpolitischen Gewalt. Die meisten Beiträge beschäftigen sich mit Bürgerkriegen. Daneben finden aber auch Phänomene wie Plünderungen und Menschenrechtsverletzungen die notwendige analytische Durchdringung.
  • Fragen zum Artikel?
  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Identität, Institutionen und Ökonomie"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen