Alle Bücher versandkostenfrei

Mediation, Wirtschaft und Demokratie

Mediation, Wirtschaft und Demokratie
21,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Bücher ausgenommen)

Versandfertig, Lieferzeit 2 Werktage

  • 9783839182291
  • BoD – Books on Demand
  • ca 110
  • 01.07.2010
  • 27,0 x 19,0 cm
  • 8 Abbildungen, farbig
  • Softcover
  • 1., Auflage
Konflikte in und zwischen Unternehmen gehören zum Wirtschaftsalltag. Eines der wichtigsten und... mehr
Produktinformationen "Mediation, Wirtschaft und Demokratie"
Konflikte in und zwischen Unternehmen gehören zum Wirtschaftsalltag. Eines der wichtigsten und effektivsten Instrumente eines professionellen Konfliktmanagements ist die Wirtschaftsmediation.Praxisnah und anschaulich schildern die Autoren Angela Kaschewski und Axel R. Raulinat sowie Dr. Felix Blum, Marcus Carolus, Rainer Dopp, Helmuth Gramm, Dr. Thomas Griebe, KzS Heinz Dieter Jopp, Moritz Lembcke, Dr. Jürgen Oehlerking, Dr. Mathias P. Schlichting, Prof. Dr. Michael Stawicki und Burkhard Zurheide das Anwendungsspektrum unterschiedlicherMöglichkeiten der Außergerichtlichen Streitbeilegung, den Einsatz der Mediation im Arbeitsleben und in Bausachen, die Einführung von Konfliktmanagement-Systemen sowie dieProfessionalität des Verhandelns und Führens mit mediativen Kompetenzen in Wirtschaft, Anwaltschaft und der Bundeswehr.Erfahrungsberichte über die gerichtsinterne Mediation und dieSchiedsgerichtsbarkeit (Private Zivilgerichte) ebenso wie dieVorstellung freiwilliger Selbstverpflichtungen zur AußergerichtlicheStreitbeilegung ("conflict policy codex" des GCE Gesellschaft zurFörderung der conflict policy codices in Europa e.V.) runden das Buch ab. Das Geleitwort stammt aus der Feder des Niedersächsischem Justizministers Bernd Busemann.
  • Fragen zum Artikel?
  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Mediation, Wirtschaft und Demokratie"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen