Alle Bücher versandkostenfrei

Psychologische Aspekte und ihre Identifikation als bedeutsame Größen im Bindungsmanagement für unter

Psychologische Aspekte und ihre Identifikation als bedeutsame Größen im Bindungsmanagement für unter
31,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Bücher ausgenommen)

Versandfertig, Lieferzeit 2 Werktage

  • 9783868660821
  • Niethammer, Cathrin
  • Driesen, H. H. Dr.
  • 251
  • 30.12.2009
  • 19,0 x 12,0 cm
  • 29 Tabellen, schwarz-weiß, 14 Abbildungen, schwarz-weiß
  • Softcover
  • 2., Aufl.
In Zeiten hoher Arbeitslosigkeit vernachlässigen Arbeitgeber erfahrungsgemäß Motivation und... mehr
Produktinformationen "Psychologische Aspekte und ihre Identifikation als bedeutsame Größen im Bindungsmanagement für unter"
In Zeiten hoher Arbeitslosigkeit vernachlässigen Arbeitgeber erfahrungsgemäß Motivation und Commitment Ihrer Mitarbeiter. Entspannt sich später die Situation am Arbeitsmarkt wieder - wie aktuell zu beobachten -, verschieben sich zugleich auch die Machtverhältnisse zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Attraktive Jobangebote im Ausland sowie die demografische Entwicklung zwingen Arbeitgeber zunehmend dazu, auf knapper werdenden Märkten um Bewerber zu konkurrieren und zugleich bereits vorhandenes Humankapital an das eigene Unternehmen zu binden. Im Wettbewerb der Unternehmen kommt es insbesondere im Segment der höher qualifizierten Arbeitskräfte zu einem regelrechten "Krieg der Talente", den Arbeitgeber nur dann für sich entscheiden können, wenn sie Arbeitsplätze anbieten, die den Anforderungen insbesondere der immer rarer werdenden "Experten" entsprechen. Das Bindungspotenzial von Firmen speziell für die zentralen Leistungsträger stellt somit einen bedeutenden Wettbewerbsfaktor dar. Cathrin Niethammer greift diese Problematik sowie die daraus erwachsenden Ansprüche an ein erfolgreiches Bindungsmanagement von Leistungsträgern auf und diskutiert die Betrachtung psychologischer Aspekte als Gestaltungsgrößen für erfolgreiche Bindung. Die Autorin entwickelt mit Hilfe einer breit angelegten Vergleichsstudie, in der Commitment, Mitarbeiterzufriedenheit und Job Involvement gemeinsam betrachtet werden, eine solide Basis für generalisierbare Erkenntnisse und identifiziert zudem Besonderheiten spezifischer Arbeitskontexte.
  • Fragen zum Artikel?
  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Psychologische Aspekte und ihre Identifikation als bedeutsame Größen im Bindungsmanagement für unter"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen