Alle Bücher versandkostenfrei

Wie managen MediatorInnen sich selbst?


Im Spannungsfeld innerer und äußerer Konflikte

Wie managen MediatorInnen sich selbst?
14,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Bücher ausgenommen)

Lieferzeit 2 Werktage

  • 9783940112262
  • Oboth, Monika; Schroeter, Kirsten; Strauß, Angelika; Strauß, Heinz; Waas, Lisa; Wiesinger, Stefan
  • Concadora Verlag in der Concadora GmbH
  • ca 123
  • 9783940112262
  • 07.09.2010
  • Softcover
  • 1
Wie managen MediatorInnen sich selbst? Im Spannungsfeld innerer und äußere Konflikte. Paperback.... mehr
Produktinformationen "Wie managen MediatorInnen sich selbst?"
Wie managen MediatorInnen sich selbst? Im Spannungsfeld innerer und äußere Konflikte. Paperback. 123 Seiten. Preis: 19,80 €. ISBN 978-3-940112-26-2. Selbstmanagement ist ein in der Mediationsszene bisher wenig beachtetes, aber zunehmend wichtiges Thema. Damit ist der Umgang mit den äußeren und inneren Spannungen gemeint, die zwangsläufig in diesem Berufsfeld entstehen. Erfahrene KollegInnen geben den LeserInnen einen Einblick, wie sie mit den besonderen Beanspruchungen ihres Berufes umgehen, auf welche Konzepte sie sich stützen, welche Übungen sie dabei unterstützen. Auch das Tabuthema 'Scheitern' bleibt nicht ausgespart. Die Beiträge versuchen, u. a. Antworten auf folgende Fragen zu geben: Wie finden MediatorInnen ihre innere Balance? Wie begegnen sie Stress und emotionaler Belastung? Wie gehen sie mit dem Anspruch um, in jeder Situation perfekt gewaltfrei zu kommunizieren? Wie organisieren die unsichtbaren Kräfte in Zeit und Raum – 'das Feld' – die MediatorIn? Wie kann die MediatorIn ihre Verhandlungskompetenzen einsetzen, um eine Klärung mit dem eigenen Inneren Team zu moderieren? Wie können MediatorInnen ihre eigenen 'Schwächen' für die Parteien nutzbar machen? Welche Erkenntnisse aus der Hirnforschung helfen ihnen dabei? Wie kann man sich nach dichter Einfühlung in die MediandInnen wieder zentrieren? Mit Beiträgen von: Rudi Ballreich, Renata Bauer-Mehren, Regina Harms, Peter Knapp, Dr. Gisela Mähler, Monika Oboth, Kirsten Schroeter, Angelika Strauß, Dr. Heinz Strauß, Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd, Lisa Waas und Stefan Wiesinger. Buch-Reihe Mediation in der Praxis. Der deutsche Bundesverband Mediation (BM) gibt in Zusammenarbeit mit dem Concadora Verlag die Buchreihe 'Mediation in der Praxis' heraus. Ziel ist es, interessante Themen aus der Praxis und für die Praxis der Mediation zu beschreiben. www.concadoraverlag.de
  • Fragen zum Artikel?
  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Wie managen MediatorInnen sich selbst?"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen