Alle Bücher versandkostenfrei

Bereit zum Konflikt


Strategien und Medien der Konflikterzeugung und Konfliktbewältigung im europäischen Mittelalter

Bereit zum Konflikt
68,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Bücher ausgenommen)

Versandfertig, Lieferzeit 2 Werktage

  • 9783799542715
  • Jan Thorbecke Verlag
  • ca 384
  • 15.02.2008
  • 24,0 x 17,0 cm
  • zahlr. schw.-w. Abb.
  • Hardcover
  • 1., Aufl.
Die Ausdifferenzierung der mittelalterlichen Gesellschaft ging mit Konflikten einher, die teils... mehr
Produktinformationen "Bereit zum Konflikt"
Die Ausdifferenzierung der mittelalterlichen Gesellschaft ging mit Konflikten einher, die teils spontaner Natur waren, teils jedoch auch gezielt herbeigeführt wurden. Angesichts aktueller Diskussionen um Integrations- und Differenzierungsprozesse wird in diesem Band, der die Beiträge einer internationalen und interdisziplinären Tagung des Mittelalterzentrums Greifswald und des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs Greifswald in sich vereint, der Blick auf Phänomene der Konfliktentstehung und der Konfliktbewältigung gerichtet. Vertreterinnen und Vertreter der Geschichtswissenschaft, Anglistik, Germanistik und Romanistik, der Mittelalterarchäologie sowie der Kunstgeschichte kommen dabei zu Wort. Mit Beiträgen von Dirk Schultze, Gerd Althoff, Gabriele Knappe, Robert Fajen, Peter Klein, Ole Harck, Johan Callmer, Felix Biermann, Oliver Auge, Knut Görich, Ernst Hellgardt, Wolfgang Haubrichs, Thomas Terberger, Martin Kintzinger, Tomas Durdik und Matthias Müller.
  • Fragen zum Artikel?
  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Bereit zum Konflikt"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen